Angebote zu "Unterwerfung" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Lustsklave. Lektion 2 - Das dunkle Reich de...
11,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Der perfekte Manager, kühl und beherrscht... und die strenge Domina, die totale Unterwerfung von ihrem Sklaven fordert. Vor allem, da zwischen ihnen langsam eine besondere Art der Beziehung entsteht. Wird Robert seine geliebte Herrin je besitzen? Oder dienen ihr seine Gefühle nur als Grundlage für noch raffiniertere Spiele? Demut, Hingabe, brennendes Verlangen: Erneut schickt die stolze Domina Mona ihren Sklaven in eine Achterbahn der Gefühle. Eine weitere harte Lektion für den Manager und ein aufreibender Balanceakt zwischen purer Begierde und tiefen Gefühlen. Begleiten Sie Robert ins dunkle Reich seiner Phantasien und werden Sie Zeuge seiner Erziehung zum perfekten Lustsklaven. Katarina von Haye verleiht mit ihrer unterkühlten Art diesem Hörbuch eine ganz besondere Atmosphäre.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Der Lustsklave. Lektion 2 - Das dunkle Reich de...
11,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Der perfekte Manager, kühl und beherrscht... und die strenge Domina, die totale Unterwerfung von ihrem Sklaven fordert. Vor allem, da zwischen ihnen langsam eine besondere Art der Beziehung entsteht. Wird Robert seine geliebte Herrin je besitzen? Oder dienen ihr seine Gefühle nur als Grundlage für noch raffiniertere Spiele? Demut, Hingabe, brennendes Verlangen: Erneut schickt die stolze Domina Mona ihren Sklaven in eine Achterbahn der Gefühle. Eine weitere harte Lektion für den Manager und ein aufreibender Balanceakt zwischen purer Begierde und tiefen Gefühlen. Begleiten Sie Robert ins dunkle Reich seiner Phantasien und werden Sie Zeuge seiner Erziehung zum perfekten Lustsklaven. Katarina von Haye verleiht mit ihrer unterkühlten Art diesem Hörbuch eine ganz besondere Atmosphäre.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Der Lustsklave Lektion 1: Eine fesselnde Geschi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Irgendetwas fehlt im Leben des erfolgreichen Managers Robert. Durch einen Zufall erkennt er plötzlich seine wahre Leidenschaft: Unter der strengen Hand der eleganten Domina Mona taucht der stets beherrschte und kühle Geschäftsmann ein in die Welt des BDSM. Sie lehrt ihn Demut und Unterwerfung, lässt ihn die Lust am Schmerz spüren. Quälend-süßes Verlangen führt ihn wieder und wieder an seine Grenzen - und darüber hinaus. Seien Sie dabei, wenn heißes Wachs auf der Haut brennt und Erniedrigung die wahre Erfüllung bedeutet. Begleiten Sie Robert ins dunkle Reich seiner Phantasien und werden Sie Zeuge seiner Erziehung zum perfekten Lustsklaven. Betörend sinnlich bis wild und hemmungslos spielt Jona Lindberg gekonnt mit der eigenen Lust des Hörers. Audible.de weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Katarina von Haye. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rezz/000009/bk_rezz_000009_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Unterwerfung der Emma Marx: Die Herrin
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einigen enttäuschenden Erfahrungen mit männlichen Partnern hat Emma Marx ihren sexuellen Lebensstil komplett geändert. Auch ihre Rolle als BDSM-Sklavin, die ihr zuvor so viel lustvolles Vergnügen bescherte, möchte sie nicht fortsetzen. Ihr beachtliches Sextoy-Arsenal - von Handschellen über Peitschen bis zu Dildos - soll in einer großen Kiste eingemottet werden.Doch als Emma sich für eine Weile im Haus ihrer Schwester einquartiert, lernt sie dort deren Mitbewohnerin Mariah kennen. Mariah ist eine ausgelassene junge Frau, die begierig darauf ist, erotische BDSM-Erfahrungen zu machen. Dies weckt Emmas Interesse und sie erklärt sich bereit, Mariah in die Praktiken der lustvollen Unterwerfung einzuweisen. Allerdings wird Emma dafür die Rolle der verführerischen Domina übernehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Der Schüler: Episode 2 (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einige Wochen sind inzwischen vergangen und Tobias kann das Treffen mit Lady Sandrina einfach nicht vergessen. Immer wieder fährt er zum Etablissement der Domina, um zumindest einen kurzen Blick auf sie zu erhaschen. Doch so kann es dauerhaft nicht weitergehen. Eine Mietbeziehung, auf Stundenbasis, reizt keinen von Beiden. Daher macht ihm Lady Sandrina schließlich ein unwiderstehliches Angebot. Sie will ihn als ihren persönlichen Sklavenschüler ausbilden. Tobias nimmt es an und taucht ein in die Faszination zwischen Macht und Unterwerfung. Begleitet von Neugier, Furcht, Spannung, Schmerz und Erregung, entdeckt er eine völlig neue Welt. Der Schüler: Episode 2" ist ein weiterer prickelnder Kurzroman von Finja Jinski.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Unterwerfung der Emma Marx: Die Herrin
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einigen enttäuschenden Erfahrungen mit männlichen Partnern hat Emma Marx ihren sexuellen Lebensstil komplett geändert. Auch ihre Rolle als BDSM-Sklavin, die ihr zuvor so viel lustvolles Vergnügen bescherte, möchte sie nicht fortsetzen. Ihr beachtliches Sextoy-Arsenal - von Handschellen über Peitschen bis zu Dildos - soll in einer großen Kiste eingemottet werden.Doch als Emma sich für eine Weile im Haus ihrer Schwester einquartiert, lernt sie dort deren Mitbewohnerin Mariah kennen. Mariah ist eine ausgelassene junge Frau, die begierig darauf ist, erotische BDSM-Erfahrungen zu machen. Dies weckt Emmas Interesse und sie erklärt sich bereit, Mariah in die Praktiken der lustvollen Unterwerfung einzuweisen. Allerdings wird Emma dafür die Rolle der verführerischen Domina übernehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Der Schüler: Episode 2 (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einige Wochen sind inzwischen vergangen und Tobias kann das Treffen mit Lady Sandrina einfach nicht vergessen. Immer wieder fährt er zum Etablissement der Domina, um zumindest einen kurzen Blick auf sie zu erhaschen. Doch so kann es dauerhaft nicht weitergehen. Eine Mietbeziehung, auf Stundenbasis, reizt keinen von Beiden. Daher macht ihm Lady Sandrina schließlich ein unwiderstehliches Angebot. Sie will ihn als ihren persönlichen Sklavenschüler ausbilden. Tobias nimmt es an und taucht ein in die Faszination zwischen Macht und Unterwerfung. Begleitet von Neugier, Furcht, Spannung, Schmerz und Erregung, entdeckt er eine völlig neue Welt. Der Schüler: Episode 2" ist ein weiterer prickelnder Kurzroman von Finja Jinski.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Kunst der weiblichen Unterwerfung
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Leben Sie mit ihrem Partner ein ganz normales Sexualleben? Und trotzdem träumen Sie heimlich von Fesselspielen und anderen aufregenden Spielarten der weiblichen Unterwerfung? Würden Sie ihre geheimen Fantasien gerne mit Ihrem Partner ausleben, aber Sie wissen nicht, wie Sie es ihm sagen sollen? – Claudia Varrins Buch »Die Kunst der weiblichen Unterwerfung« gibt Ihnen und Ihrem Partner Hilfestellung, die ersten Schritte in der Welt von Dominanz und Unterwerfung gemeinsam zu meistern. Claudia Varrin, selbst eine bekannte Domina und Autorin eines Buches über weibliche Dominanz, das im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag erschienen ist, erfuhr die Reize sexueller Unterwerfung in der Beziehung zu einem erfahrenen Meister. In diesem Buch möchte sie ihre Erfahrungen an ein interessiertes Publikum weiter­geben.Varrin ermutigt Frauen, ihre geheimen Wünsche innerhalb einer liebevollen und gleichberechtigten Partnerschaft auszuleben. Schließlich kann das Spiel mit Dominanz und Unterwerfung in einer langjährigen Beziehung für Knistern und Gänsehaut sorgen. Das Buch nähert sich dem Phänomen der weiblichen Unterwerfung mit größtem Einfühlungsvermögen. Bildhaft schildert Varrin den Sado­masochismus als einen geheimnisvollen und exotischen dunklen Garten. Ausführlich erklärt sie die psychologische Grundlage der zu dieser sexuellen Spielart gehörenden Mentalität und räumt mit gängigen Vorurteilen auf. Sie gibt praktische Tipps, macht Vorschläge und vermittelt Wissen. Die Kunst der weiblichen Unterwerfung ist ein Ratgeber für Anfänger, die nichts mit der SM-Szene zu tun haben und es vorziehen, die ersten Schritte in die geheimnisvolle Welt des Sado­masochismus innerhalb der eigenen vier Wände zu machen.Die Kunst der weiblichen Unterwerfung wendet sich an die »normale« Frau mit einem ganz »normalen« Sexualleben. Zu Beginn zerstreut die Autorin Vorurteile und ermutigt dazu, die heimlichen Fantasien zuzulassen, statt sich ihrer zu schämen. Sie hilft herauszufinden, ob »Frau« ihre devoten Fantasien tatsächlich ausleben möchte, und gibt Tipps, um dem Partner spielerisch die eigenen Bedürfnisse mitzuteilen. Varrin gibt einen Überblick über die verschiedenen Praktiken des sogenann­ten BDSM (Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism), stellt verschiedene Rollenspiele vor, schildert ihre eigenen devoten Fantasien und beflügelt die Vorstellungskraft des Lesers mit fik­tio­nalen erotischen Kurzgeschichten. Sie stellt die SM-Szene vor, informiert über Literatur, Clubs und Internetforen. Dabei rät sie jedem Paar, individuell zu entscheiden, die eigenen Vorlieben privat oder in der Szene auszuleben. Claudia Varrin geht mit ihrem Thema offen, aber sensibel um. Es gelingt ihr, jeder Leserin ein eigenes Tempo zu ermöglich, um die verborgenen Wünsche ans Licht zu bringen. Sie erinnert an ihr eigenes Coming-out und beschreibt ihre Gefühle und Fantasien. Claudia Varrin beschreibt ihre ersten Schritte in den Bereich der sexuellen Unterwerfung: »Ich hatte einen Meister gesucht, mit dem ich meine Unterwerfungsfantasien ausleben konnte, weil ich erfüllt werden wollte, in dem ich mich völlig leer machte, weil ich mich in einer Abwärtsspirale erheben und meine verborgensten Fantasien erforschen wollte. Es war mein erster Schritt. Ich tat diesen Schritt und ging weiter und schaute nie mehr zurück, denn ich wusste, ich war auf dem richtigen Weg.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Kunst der weiblichen Unterwerfung
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Leben Sie mit ihrem Partner ein ganz normales Sexualleben? Und trotzdem träumen Sie heimlich von Fesselspielen und anderen aufregenden Spielarten der weiblichen Unterwerfung? Würden Sie ihre geheimen Fantasien gerne mit Ihrem Partner ausleben, aber Sie wissen nicht, wie Sie es ihm sagen sollen? – Claudia Varrins Buch »Die Kunst der weiblichen Unterwerfung« gibt Ihnen und Ihrem Partner Hilfestellung, die ersten Schritte in der Welt von Dominanz und Unterwerfung gemeinsam zu meistern. Claudia Varrin, selbst eine bekannte Domina und Autorin eines Buches über weibliche Dominanz, das im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag erschienen ist, erfuhr die Reize sexueller Unterwerfung in der Beziehung zu einem erfahrenen Meister. In diesem Buch möchte sie ihre Erfahrungen an ein interessiertes Publikum weiter­geben.Varrin ermutigt Frauen, ihre geheimen Wünsche innerhalb einer liebevollen und gleichberechtigten Partnerschaft auszuleben. Schließlich kann das Spiel mit Dominanz und Unterwerfung in einer langjährigen Beziehung für Knistern und Gänsehaut sorgen. Das Buch nähert sich dem Phänomen der weiblichen Unterwerfung mit größtem Einfühlungsvermögen. Bildhaft schildert Varrin den Sado­masochismus als einen geheimnisvollen und exotischen dunklen Garten. Ausführlich erklärt sie die psychologische Grundlage der zu dieser sexuellen Spielart gehörenden Mentalität und räumt mit gängigen Vorurteilen auf. Sie gibt praktische Tipps, macht Vorschläge und vermittelt Wissen. Die Kunst der weiblichen Unterwerfung ist ein Ratgeber für Anfänger, die nichts mit der SM-Szene zu tun haben und es vorziehen, die ersten Schritte in die geheimnisvolle Welt des Sado­masochismus innerhalb der eigenen vier Wände zu machen.Die Kunst der weiblichen Unterwerfung wendet sich an die »normale« Frau mit einem ganz »normalen« Sexualleben. Zu Beginn zerstreut die Autorin Vorurteile und ermutigt dazu, die heimlichen Fantasien zuzulassen, statt sich ihrer zu schämen. Sie hilft herauszufinden, ob »Frau« ihre devoten Fantasien tatsächlich ausleben möchte, und gibt Tipps, um dem Partner spielerisch die eigenen Bedürfnisse mitzuteilen. Varrin gibt einen Überblick über die verschiedenen Praktiken des sogenann­ten BDSM (Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism), stellt verschiedene Rollenspiele vor, schildert ihre eigenen devoten Fantasien und beflügelt die Vorstellungskraft des Lesers mit fik­tio­nalen erotischen Kurzgeschichten. Sie stellt die SM-Szene vor, informiert über Literatur, Clubs und Internetforen. Dabei rät sie jedem Paar, individuell zu entscheiden, die eigenen Vorlieben privat oder in der Szene auszuleben. Claudia Varrin geht mit ihrem Thema offen, aber sensibel um. Es gelingt ihr, jeder Leserin ein eigenes Tempo zu ermöglich, um die verborgenen Wünsche ans Licht zu bringen. Sie erinnert an ihr eigenes Coming-out und beschreibt ihre Gefühle und Fantasien. Claudia Varrin beschreibt ihre ersten Schritte in den Bereich der sexuellen Unterwerfung: »Ich hatte einen Meister gesucht, mit dem ich meine Unterwerfungsfantasien ausleben konnte, weil ich erfüllt werden wollte, in dem ich mich völlig leer machte, weil ich mich in einer Abwärtsspirale erheben und meine verborgensten Fantasien erforschen wollte. Es war mein erster Schritt. Ich tat diesen Schritt und ging weiter und schaute nie mehr zurück, denn ich wusste, ich war auf dem richtigen Weg.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot